Datenschutz

Allgemeine Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt wie wir, die Bochumer Veranstaltungs- GmbH Informationen über die Nutzer dieser Website speichern und verwenden.

Diese Website wird ohne Registrierung besucht. Es werden jedoch Daten zu statistischen Zwecken gespeichert, ohne dass diese unmittelbar Ihrer Person zugeordnet werden. Personenbezogene Daten werden nur auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Die Daten werden so lange gespeichert, bis der Nutzer die Bochumer Veranstaltungs-GmbH schriftlich dazu auffordert, diese zu löschen.

Auskunft/Berichtigung/Widerruf/Löschung

Wenn wir Ihre persönlichen Daten erfassen, bemühen wir uns, dass Ihre Daten richtig und aktuell sind. Wir räumen Ihnen jedoch jederzeit die Möglichkeit ein, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, wenn nach geltendem Recht kein legitimer Geschäftszweck besteht. Sie können sich auch bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unentgeltlich unter der E-Mail-Adresse info@bochum-veranstaltungen.de an uns wenden. Dies gilt auch für die Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einen Widerruf einer erteilten Einwilligung. Sie haben zudem das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.

Wir weisen zudem darauf hin, dass Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde haben.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung dieser Website. Es handelt sich hierbei um kleine Dateien, die Ihr Browser speichert. Diese Informationen, wie z.B. Seiten die Sie besuchen, die Website von der aus Sie auf unsere Seite gekommen sind und Suchvorgänge verwenden wir, um den Inhalt unserer Website zu verbessern und um Statistiken zu internen Marktanalysen anzufertigen. Die Cookies registrieren Ihren Domainnamen, Ihren Internetprovider, Ihr Betriebssystem sowie Datum und Uhrzeit des Websitebesuchs. Diese Cookies fügen Ihrem Computer keinen Schaden zu. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt, sodass nur Sie entscheiden können, ob das Cookie installiert werden soll. Wir weisen diesbezüglich jedoch darauf hin, dass bei einer Sperrung der Cookies nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich zu nutzen sind.

Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen oder Beschwerden bezüglich der Einhaltung unserer Datenschutzerklärung haben, teilen Sie uns dies bitte unter info@bochum-veranstaltungen.de mit.